Mediterrane Tomaten-Feta-Creme (Dip & Aufstrich)

Heute habe ich dir eine mediterrane Tomaten-Feta-Creme mitgebracht. Sie kann als Dip oder auch als Aufstrich genossen werden. Diese leckere, italienisch angehauchte Creme ist außerdem super easy und schnell zubereitet und passt auf jedes Party-Buffet, zu jedem Grillfest oder auch zum Brunch. Wir mögen sie auch einfach mal zwischendurch, als Abwechslung zum üblichen Brotbelag…♥

Mediterrane Tomaten-Feta-Creme (Dip & Aufstrich)
Die Mediterrane Tomaten-Feta-Creme

Die mediterrane Tomaten-Feta-Creme besteht hauptsächlich aus sonnengetrockneten Tomaten, Feta und Frischkäse. Natürlich dürfen leckere mediterrane Gewürze wie Oregano und Basilikum sowie etwas Knoblauch hier auch nicht fehlen. Mir persönlich schmeckt sie auch mit einer Prise Chili sehr gut.

Das beste daran: Diese mediterrane Creme ist kinderleicht und in wenigen Minuten auf den Tisch gezaubert. Im Kühlschrank hält sie sich außerdem für einige Tage frisch. Sie kann also prima und in aller Ruhe vorbereitet und dann etwas aufgehoben werden.

Beim Frischkäse kannst du dir übrigens aussuchen, ob du lieber den Klassiker mit Doppelrahmstufe nehmen möchtest oder lieber eine fettärmere Variante. Beides funktioniert super. Beim Feta könntest du nach Wunsch auch auf die fettärmere Variante ausweichen, wenn du magst. Natürlich ist Fett auch immer ein Geschmacksträger, aber durch die Tomaten und die Gewürze schmeckt diese mediterrane Tomaten-Feta-Creme auch in der fettärmeren Variante einfach lecker!

Mediterrane Tomaten-Feta-Creme (Dip & Aufstrich)
Selbstgemachter Dip & Aufstrich

Natürlich ist ein selbstgemachter Aufstrich immer besonders lecker und man weiß ganz genau was drin steckt- nämlich keine Konservierungsstoffe oder andere Zusatzstoffe. Zu frischem Baguette oder Ciabattini ist die Tomaten-Feta-Creme einfach unschlagbar. Aber auch meine Grill- und Snackbrötchen oder ein rustikales Baguette passen toll!

Besonders lecker für dieses Rezept sind auch selbst eingelegten Tomaten. Denn sie schmecken besonders würzig. Das Rezept für meine Variante findest du hier: Pomodori secchi sott’olio – eingelegte getrocknete Tomaten. Sie sind übrigens auch ein tolles selbstgemachtes Geschenk aus der Küche. Jetzt geht’s aber erstmal direkt zum heutigen Rezept. Viel Spaß beim Nachmachen…♥

Rezept drucken

MEDITERRANE TOMATEN-FETA-CREME | Dip & Aufstrich

  • Arbeitszeit:
    10 Minuten
  • Wartezeit:
    1 Stunde
  • Gesamtzeit:
    1 Stunde 10 Minuten
  • Ertrag:
    6 Portionen
  • Kategorie:
    Abendbrot, Aufstrich, Dip, Frühstück, Grillen, Vesper
  • Küche:
    deutsch, german, greek, griechisch, Italian, Italienisch
 Stück

Zutaten

  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 g Feta (in Stücken)
  • 200 g Frischkäse ((Fettstufe egal))
  • 100 g getrocknete Tomaten (| alternativ getrocknete Soft-Tomaten oder in Öl eingelegte Tomaten)
  • 10 g Olivenöl (extra vergine)
  • 2 Stängel frisches Basilikum (abgezupft)
  • etwas wilder Oregano
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Prise Chili (optional)
  • ½ TL Salz
  • ¼ TL Pfeffer
  • 23 EL Sahne oder Milch (bei Bedarf)

Zubereitung

Vorbereitung

  1. (Entfällt bei nur leicht gesalzenen Softtomaten oder in Öl eingelegten Tomaten.)
    Tomaten mit heißem Wasser übergießen.
  2. Für eine Stunde einweichen lassen. Danach gut abtropfen lassen.

Zubereitung

  1. Knoblauch schälen und durchpressen oder sehr fein hacken.
  2. Danach zusammen mit den weiteren Zutaten in einem Foodprozessor/ Blitzhacker/ Mixer gut mittelgrob bis fein pürieren.
  3. Bei Bedarf und je nach gewünschter Konsistenz noch 2-3 EL Sahne oder Milch unterrühren, bis eine geschmeidige Masse.
  4. Nochmal abschmecken und bis zum Servieren im Kühlschrank aufbewahren.

Schlagworte: Aufstrich, Basilikum, Creamcheese, Dip, einfach, Feta, FrischKäse, getrocknete Tomaten, grillen, Käsekuchen, Knoblauch, mediterran, Oregano, Schafskäse, schnell, Tomaten, vegetarian, vegetarisch

Rezept drucken

MEDITERRANE TOMATEN-FETA-CREME | Thermomix-Rezept

  • Arbeitszeit:
    10 Minuten
  • Wartezeit:
    1 Stunde
  • Gesamtzeit:
    1 Stunde 10 Minuten
  • Ertrag:
    6 Portionen
  • Kategorie:
    Abendbrot, Aufstrich, Dip, Frühstück, Grillen, Vesper
  • Küche:
    deutsch, german, greek, griechisch, Italian, Italienisch
 Stück

Zutaten

  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 g Feta (in Stücken)
  • 200 g Frischkäse ((Fettstufe egal))
  • 100 g getrocknete Tomaten (| alternativ getrocknete Soft-Tomaten oder in Öl eingelegte Tomaten)
  • 10 g Olivenöl (extra vergine)
  • 2 Stängel frisches Basilikum (abgezupft)
  • etwas wilder Oregano
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Prise Chili (optional)
  • ½ TL Salz
  • ¼ TL Pfeffer
  • 23 EL Sahne oder Milch (bei Bedarf)

Zubereitung

Vorbereitung

  1. (Entfällt bei nur leicht gesalzenen Softtomaten oder in Öl eingelegten Tomaten.)
    Getrocknete Tomaten mit heißem Wasser übergießen.
  2. Für eine Stunde einweichen lassen. Danach gut abtropfen lassen.

Zubereitung

  1. Knoblauch schälen und in den Mixtopf geben, für 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern.
    Danach mit dem Spatel nach unten schieben.
  2. Tomaten hinzugeben, für 5 Sek./Stufe 6 zerkleinern.
    Wieder mit dem Spatel nach unten schieben.
  3. Anschließend Feta, Frischkäse, Basilikum, Oregano, Olivenöl, ggf. Chili, Salz und Pfeffer und Zucker hinzugeben.
    Für 10 Sek./ Stufe 5 vermischen,
  4. Bei Bedarf und je nach gewünschter Konsistenz noch 2-3 EL Sahne oder Milch unterrühren.
  5. Nochmal abschmecken und bis zum Servieren im Kühlschrank aufbewahren.

Schlagworte: Aufstrich, Basilikum, Creamcheese, Dip, einfach, Feta, FrischKäse, getrocknete Tomaten, grillen, Käsekuchen, Knoblauch, mediterran, Oregano, Schafskäse, schnell, Thermomix, Tm31, TM5, TM6, Tomaten, vegetarian, vegetarisch

Mediterrane Tomaten-Feta-Creme (Dip & Aufstrich)

 

*Affiliatelink für Amazon: Als Amazon-Partner verdient Cookie und Co an qualifizierten Verkäufen eine Provision. Diese wird genutzt um die Nebenkosten der Website zu finanzieren.

Neue Rezepte

2 Kommentare zu „Mediterrane Tomaten-Feta-Creme (Dip & Aufstrich)“

    1. cookieundco

      Das freut mich wirklich sehr! 🙂
      Leider war dein Kommentar im Spam Ordner, daher antworte ich erst jetzt. 🙁 Vielen lieben Dank für für deinen Kommentar!

      Herzlichst,
      Sonja

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die maximale Upload-Dateigröße: 200 MB. Sie können hochladen: Bild, Audio-, Video, dokumentieren, Kalkulationstabelle, interaktiv, Sonstiges. Im Kommentartext eingefügte Links zu YouTube, Facebook, Twitter und anderen Diensten werden automatisch eingebettet. Dateien hier ablegen

de_DEGerman