Mediterrane Kräuter-Gewürz-Paste

Heute habe ich für dich ein tolles Basic-Rezept für die Sommer-Saison: Eine mediterrane Kräuter-Gewürz-Paste, mit der frische Sommer-Kräuter auf einfache Weise haltbar gemacht werden. Damit kannst du dir in wenigen Minuten mediterrane Kräuter für Monate konservieren. Sie sind so immer sofort griffbereit und die Kräuter schmecken quasi wie frisch…♥

Mediterrane Kräuter-Gewürz-Paste in einem Glas mit Holzlöffel.
Wofür kann die Paste verwendet werden?

Die mediterrane Kräuter-Gewürz-Paste kann prima für Soßen, wie zum Beispiel Tomatensoße, verwendet werden. Aber sie passt auch besonders gut in Salatdressings, Kräuterbutter, Kräuterquark oder Dips. Auch als Grundlage für ein schnelles Pesto ist sie bestens geeignet. Nur noch geriebenen Parmesankäse und Pinienkerne, geröstete Nüsse wie Haselnüsse oder Mandeln hinzufügen, fertig! Frischen Nudelteig kannst du damit auch auf sehr leckere Weise verfeinern. Einfach etwas von dieser Kräuterpaste hinzufügen (statt Öl oder einfach einen Teil der Flüssigkeit damit ersetzen). So erhält die Pasta ein super tolles und leckeres Aroma.

Mediterrane Kräuter-Gewürz-Paste auf einem Holzlöffel und im Glas.
Die mediterrane Kräuter-Gewürz-Paste

Bei vielen frischen Kräutern wird der Geschmack durch das Trocknen ja mehr oder minder stark verändert- finde ich jedenfalls. Manche Kräuter schmecken getrocknet einfach nicht so gut wie frisch. Im Garten oder auf dem Balkon wollen außerdem in der Regel gleich sehr viele Kräuter auf einmal geerntet werden. So geht es mir jedenfalls meistens. Plötzlich steht man vor den Massen und weiß nicht wohin damit. Wirklich lange aufbewahren lassen sich frische Kräuter ja auch in aller Regel nicht. Mit diesem Rezept kann auf einfache Weise und in wenigen Minuten eine praktische und sehr leckere Kräuter-Gewürz-Paste zubereitet werden.

Im Prinzip kannst du dich an den Mengenangaben im Rezept einfach grob orientieren. Ein paar Gramm mehr oder weniger Kräuter oder Öl machen nichts aus. Aber aufgepasst, die mediterrane Kräuter-Gewürz-Paste ist recht salzig! Das Salz macht sie lange haltbar. Daher empfehle ich deine Speisen erst zu salzen, nach dem du die Paste hinzugefügt hast. Das Salz im jeweiligen Rezept muss auf alle Fälle etwas reduziert werden.

In größeren Mengen zubereitet, funktioniert das Pürieren der Zutaten übrigens deutlich besser. Mit 100 g Kräutern funktioniert dies aber auch noch einigermaßen gut. Eine kleinere Menge würde ich dir aber eher nicht empfehlen. Meistens bereite ich diese Paste aus 300 g Kräutern zu, das ergibt dann etwa drei Gläser.

Weitere Ideen mit Kräutern

Alternativ habe ich auch schon ein ganz ähnliches Rezept hier auf dem Blog, in dem nur eine Sorte an Kräutern vorgesehen ist. Zum Beispiel nur Basilikum, Petersilie oder Bärlauch- meine Kräuterpaste – frische Kräuter auf Vorrat. Damit können die Kräuter auch separat voneinander verwendet werden. Eine weitere schöne Möglichkeit, um mit frischen Kräutern etwas leckeres zu zaubern, ist mein mediterranes Kräuteröl. Dies ist übrigens auch toll zum Verschenken. Natürlich ist auch selbstgemachtes Pesto bei Fans der mediterranen und insbesondere der italienische Küche immer ein Muss. Jetzt geht’s aber erstmal zum heutigen Rezept. Viel Spaß beim Nachmachen…♥

Mediterrane Kräuter-Gewürz-Paste auf einem Holzlöffel. Im Hintergrund frische Kräuter und ein Glas gefüllt mit der Paste.
Rezept drucken

Mediterrane Kräuter-Gewürz-Paste

  • Arbeitszeit:
    5 Minuten
  • Gesamtzeit:
    5 Minuten
  • Ertrag:
    2 Gläser á 200 ml
 Stück

Zutaten

  • 200 g frische Kräuter nach Wahl z.B.:
  • 120 g Basilikum
  • 40 g Oregano
  • 20 g Thymian
  • 20 g Rosmarin
  • 140 g Olivenöl (oder neutrales Öl)
  • 60 g Salz
  • 1 Tl Pfeffer (am besten frisch gemahlen)
  • ca. 4 Knoblauchzehen (optional)

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in einen Mixer geben und fein zerkleinern. (Pürierstab ginge auch.)
  2. Mit einem Teigschaber zusammenschieben.
  3. Nochmals gründlich pürieren. Gegebenenfalls Vorgang wiederholen.
  4. In sehr saubere/ sterilisierte Gläser abfüllen.
  5. Im Kühlschrank aufbewahrt, hält die Kräuterpaste für Wochen bis Monate. (Bitte stets mit einem sauberen Löffel entnehmen.)
  6. Alternativ kann die Kräuterpaste auch portionsweise in einer Eiswürfelform eingefroren werden und dann direkt gefroren in Suppen oder Soßen beigemischt werden. Dort taut dieser Eiswürfel sehr schnell auf.

Notizen

Mit weniger Salz ist dieses Rezept auch möglich, damit ist aber auch eine etwas kürzere Haltbarkeit verbunden.

Schlagworte: Basilikum, einkochen, Gewürz, Kirschsoße, Knoblauch, Kräuter, Kräuteröl, mediterran, Oregano, Rosmarin, Salat, Thymian, Vorrat

Rezept drucken

Mediterrane Kräuter-Gewürz-Paste | Thermomix-Rezept

  • Arbeitszeit:
    5 Minuten
  • Gesamtzeit:
    5 Minuten
  • Ertrag:
    2 Gläser á 200 ml
 Stück

Zutaten

  • 200 g frische Kräuter nach Wahl z.B.:
  • 120 g Basilikum
  • 40 g Oregano
  • 20 g Thymian
  • 20 g Rosmarin
  • 140 g Olivenöl (oder neutrales Öl)
  • 60 g Salz
  • 1 Tl Pfeffer (am besten frisch gemahlen)
  • ca. 4 Knoblauchzehen (optional)

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 20 Sek./ Stufe 8.
  2. Mit dem Spatel nach unten schieben und auch alles vom Deckel entfernen und wieder in den Mixtopf geben.
  3. Nochmal für 20 Sek./ Stufe 10 zerkleinern.
  4. In sehr saubere/ sterilisierte Gläser abfüllen.
  5. Im Kühlschrank aufbewahrt, hält die Kräuterpaste für Wochen bis Monate. (Bitte stets mit einem sauberen Löffel entnehmen.)
  6. Alternativ kann die Kräuterpaste auch portionsweise in einer Eiswürfelform eingefroren werden und dann direkt gefroren in Suppen oder Soßen beigemischt werden. Dort taut dieser Eiswürfel sehr schnell auf.

Notizen

Mit weniger Salz ist dieses Rezept auch möglich, damit ist aber auch eine etwas kürzere Haltbarkeit verbunden.

Schlagworte: Basilikum, einkochen, Gewürz, Kirschsoße, Knoblauch, Kräuter, Kräuteröl, mediterran, Oregano, Rosmarin, Salat, Thermomix, Thymian, Vorrat

Dieses Jahr hatte ich regelrechten Monster-Basilikum im Garten…

 

Instagram Banner Cookie und Co

*Affiliatelink für Amazon: Als Amazon-Partner verdient Cookie und Co an qualifizierten Verkäufen eine kleine Provision, mit der ein Teil der Nebenkosten finanziert wird.

Neue Rezepte

Add to my Favorites Remove from my Favorites
Add to my Favorites Remove from my Favorites
Add to my Favorites Remove from my Favorites
Add to my Favorites Remove from my Favorites

2 Kommentare zu „Mediterrane Kräuter-Gewürz-Paste“

  1. Waltraud Granig

    Kräuterpasten mache ich schon seit einigen Jahren und ziehe diese Methode der Haltbarmachung dem Einfrieren vor. Nur Schnittlauch und einen Teil von Porree und Petersilie friere ich noch ein. Sehr viel der Kräuter wird getrocknet und bei Bedarf zu Kräutersalz verarbeitet.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

The maximum upload file size: 200 MB. You can upload: image, audio, video, document, spreadsheet, interactive, other. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop files here