Das beste Karamell-Eis & Salzkaramell-Eis

Zubereitung mit und ohne Eismaschine möglich

Heute habe ich dir ein super leckeres und cremiges Karamell Eis mitgebracht. Auch als salty caramel Variante, also als Salz-Karamell Eis schmeckt es mega lecker! Es kann ĂŒbrigens super easy mit und ohne Eismaschine zubereitet werden. Es lĂ€sst sich auch direkt aus dem Gefrierschrank gut portionieren. Wenn du Karamell magst, ist dieses Eis ein absolutes must try fĂŒr dich! 🍹

Ein sahniges Karamelleis mit Toffee-Bonbons und Karamellsoße in einer Metallform mit einem Eisportionierer. Im Vordergrund steht ein SchĂ€lchen mit Toffee-Bonbons.

Selbstgemachtes Karamell Eis – Achtung Suchtgefahr!

Dieses Rezept wartet ĂŒbrigens schon einige Wochen auf der Festplatte darauf, endlich mal veröffentlicht zu werden. Und da wir ja aktuell eine regelrechte Hitzewelle haben – wenn nicht jetzt, wann dann?

Meine Familie kann davon jedenfalls gar nicht genug bekommen! Allerdings liegt da der Hase im Pfeffer, denn ich möchte ja auch mal neue Rezepte ausprobieren und neue Rezepte fĂŒr den Blog entwickeln. Aktuell probiere ich mich gerade durch richtig gute und bilanzierte Eisrezepte fĂŒr dich – so richtig wie aus einer professionellen Eisdiele. NatĂŒrlich ohne die unliebsamen Zusatzstoffe, die heutzutage leider auch oftmals Verwendung finden.

Dulce de Leche einfach selber machen

Hand aufs Herz 
 wer kann schon Karamell widerstehen? Und die wichtigste Zutat ist beim Karamell-Eis natĂŒrlich das Karamell. In diesem Fall Dulce de Leche. Das ist eine (sehr sĂŒĂŸe) Milchkaramellcreme, die aus lange gekochter gezuckerter Kondensmilch (z. B. MilchmĂ€dchen oder Dovgan) hergestellt werden kann. Es gibt auch andere Zubereitungsmethoden, aber das wĂŒrde hier zu weit ausschweifen. Man kann sie entweder selber herstellen oder fertig kaufen. Die Sorte gezuckerte Kondensmilch „Karamell“ gibt es aber bedauerlicherweise nicht ĂŒberall zu kaufen, gezuckerte Kondensmilch aber in der Regel schon.

Deshalb habe ich dir heute zusĂ€tzlich noch aufgeschrieben, wie die Zubereitung ganz geht. Nichts Besonderes und ĂŒberall im Netz zu finden, aber bevor du lange suchen musst, findest du gleich die Anleitung direkt hier. Außerdem geht das super einfach. Im Prinzip wird gezuckerte Kondensmilch in der geschlossenen Dose einfach 2–3 Stunden gekocht, fertig! Da die Dosen geschlossen sind, ist das Karamell im Prinzip ewig haltbar. Kann man theoretisch also auch gut auf Vorrat herstellen!

Karamell Eis / Salzkaramell Eis mit Sahne Toffees und Karamellsoße. Mit & ohne Eismaschine

Noch mehr leckere Rezepte fĂŒr selbst gemachtes Eis

Kein Eis im Sommer? Unvorstellbar 
 deshalb haben sich in den letzten Jahren auch schon ein paar Rezepte angesammelt und es werden unter Garantie noch weitere dazukommen:

HĂ€ufige Fragen zum selbst gemachten Karamell-Eis

Kann ich das Karamell-Eis auch ohne Salz herstellen?

Ja, das Salz dient hauptsĂ€chlich dazu, die SĂŒĂŸe des Karamells auszugleichen. Wenn du kein Fan von Salzkaramell bist, kannst du das Salz einfach weglassen.

Wie lange ist das Karamell-Eis haltbar?

Im Gefrierschrank gut verpackt ist das Karamell-Eis bis zu zwei Monate haltbar. Es sollte jedoch in einem luftdichten BehÀlter gelagert werden, um Eiskristallbildung zu vermeiden.

Was ist der Unterschied zwischen Dulce de Leche und normalem Karamell?

Dulce de Leche ist eine Milchkaramellcreme, die durch langes Kochen von gezuckerter Kondensmilch entsteht. Normales Karamell wird hingegen durch das Erhitzen von Zucker hergestellt.

Kann ich anstelle von Dulce de Leche auch normales Karamell verwenden?

Ja, das ist möglich. Allerdings wird Dulce de Leche eine cremigere Textur und einen milchigeren Geschmack hinzufĂŒgen, wĂ€hrend normales Karamell eher fest und sehr sĂŒĂŸ ist.

Ich habe keine Eismaschine. Kann ich das Eis trotzdem zubereiten?

Ja, das Rezept kann sowohl mit als auch ohne Eismaschine zubereitet werden. Ohne Eismaschine sollte das Eis wĂ€hrend des Gefrierens regelmĂ€ĂŸig umgerĂŒhrt werden, um eine gleichmĂ€ĂŸige Konsistenz zu gewĂ€hrleisten.

Kann ich anstelle von Sahne-Toffees andere SĂŒĂŸigkeiten verwenden?

NatĂŒrlich! Du kannst nach Belieben andere SĂŒĂŸigkeiten oder Beilagen wie SchokostĂŒcke, NĂŒsse oder Keksbrösel hinzufĂŒgen.

Was kann ich tun, wenn mein Eis zu hart ist, um es zu portionieren?

Lass das Eis einfach einige Minuten bei Raumtemperatur stehen, bevor du es portionierst. Das sollte es etwas weicher und leichter zu schaufeln machen.

Mein Fazit

Das heutige Karamell Eis ist schon eine kleine SĂŒnde und mit Sicherheit fĂŒr die ganz besonders großen SchleckermĂ€uler geeignet. Aber wennschon, dennschon 
 in der Salzkaramell-Variante finde ich dieses Eis besonders lecker, ein toller Ausgleich zur SĂŒĂŸe. Die Sahne Toffees kannst du auch einfach weglassen, wenn dir das to much ist. Meine Jungs stehen da aber total drauf! Nun wĂŒnsche ich dir ganz viel Spaß beim aus Ausprobieren und Genießen  ♄ 

Karamell Eis / Salzkaramell Eis mit Sahne Toffees und Karamellsoße. Mit & ohne Eismaschine
Rezept drucken

Karamell-Eis / Dulce de leche Eis

Rezept fĂŒr ein sahniges Karamelleis, das auch in der Salzkaramell-Variante besonders gut schmeckt. Das Eis kann ohne Eismaschine, mit einer Eismaschine oder mit dem Thermomix zubereitet werden.

  • Autor:
    Sonja
  • Arbeitszeit:
    8 Stunden
  • Wartezeit:
    7 Stunden 50 Minuten
  • Gesamtzeit:
    10 Minuten
  • Ertrag:
    800 g Eismasse
  • Kategorie:
    Dessert, Eis, Eiscreme, Nachspeise, Nachtisch, Snack
  • KĂŒche:
    American, Amerikanisch, deutsch, german
 StĂŒck

Zutaten

  • 200 g Sahne
  • 200 g Vollmilch (oder gerne auch Sahne)
  • ca. 400 g gezuckerte Karamell Kondensmilch (1 Dose = 397 g)
  • 1 TL Vanilleextrakt (oder 1 Prise gemahlene Vanille)
  • 2 g Johannisbrotkernmehl (optional)
  • 0.5–1 gestr. TL Salz (oder nur 1 Prise)
  • ca. 10–12 StĂŒck weiche Karamellbonbons (Sahne-Toffees), gewĂŒrfelt (optional)

zusÀtzlich zum Servieren

  • einige weiche Karamellbonbons (Sahne-Toffees) (gewĂŒrfelt als Topping)
  • etwas Karamellsoße

alternativ:

  • etwas Fleur de Sel (zum Bestreuen)

Zubereitung

Zubereitung mit Eismaschine / EisschĂŒssel fĂŒr KĂŒchenmaschine

  • Alle Zutaten (bis auf die Sahne Toffees) grĂŒndlich verrĂŒhren.
  • Am besten nochmal in den KĂŒhlschrank stellen und gut durchkĂŒhlen lassen.
  • Die Eismasse in einer Eismaschine oder EisschĂŒssel einer KĂŒchenmaschine gefrieren lassen.
    (Bitte unbedingt die maximale FĂŒllmenge beachten!)
  • Nach Belieben in den letzten Minuten die gewĂŒrfelten Sahne-Toffees hinzugeben.
  • Danach umfĂŒllen und bis zum Verzehr im Gefrierschrank lagern.

Zubereitung ohne Eismaschine

  • Milch, Vanille, Salz und gezuckerte Kondensmilch grĂŒndlich verrĂŒhren.
  • Sahne fast steif schlagen und unterheben.
  • Danach in ein gefriertaugliches GefĂ€ĂŸ umfĂŒllen und in den Gefrierschrank geben.
  • Nach Wunsch die gewĂŒrfelten Sahne-Toffees nach 60–90 Minuten vorsichtig unterheben.
  • Die Eismasse sollte noch fĂŒr weitere 4–7 Stunden im Gefrierschrank durchkĂŒhlen oder besser gleich ĂŒber Nacht.

 Zubereitung mit dem Thermomix

  • Alle Zutaten (bis auf die Sahne Toffees) in den Mixtopf geben, fĂŒr 1 Min. | Stufe 4 cremig rĂŒhren.
  • Die Eismasse in eine gefriergeeignete Form geben (flache Alu-/Auflaufform oder EiswĂŒrfelform) und gut durchfrieren lassen (dauert mind. 5–8 Stunden).
  • Danach das Eis auslösen und ggf. mit einem Messer in WĂŒrfel schneiden.
    Diese portionsweise in den Mixtopf geben und fĂŒr je 15 Sek. | Stufe 10 zerkleinern und umfĂŒllen.
  • Nach Belieben gewĂŒrfelte Sahne Toffees unterheben.
  • Gerne danach nochmal fĂŒr etwa 30–60 Minuten ins Eisfach geben oder im Gefrierschrank lagern.

Notizen

Meine Kompressor-Eismaschine ist das Modell Emma (Hersteller Springlane)*

Schlagworte: Dulce de leche, Karamell, Sahne, Milch, gezuckerte Kondensmilch,

Inhalt

Du magst meine Rezepte? Ich freue mich ĂŒber Deine UnterstĂŒtzung und einen „frischen Kaffee“.

*Affiliatelink fĂŒr Amazon: Cookie und Co erhĂ€lt bei qualifizierten VerkĂ€ufen eine kleine Provision. Damit wird ein Teil der Nebenkosten dieser Website finanziert.

Neue Rezepte

Add to my Favorites Remove from my Favorites
Add to my Favorites Remove from my Favorites
Add to my Favorites Remove from my Favorites
Add to my Favorites Remove from my Favorites

10 Kommentare zu „Das beste Karamell-Eis & Salzkaramell-Eis“

  1. Gerade gestern mit meiner Tochter genau ĂŒber dieses Eis gesprochen, welch Zufall!
    Eine kleine Sorge:
    Hier in AT, gibt es die Kondensmilch in Dosen nicht!
    Was kann ich machen?

    1. Liebe Silvia,

      ich denke das haben wir ja schon in der Gruppe geklĂ€rt. 🙂
      Entweder Dulce de Leche oder mal im Internet schauen.
      Herzlichst,
      Sonja

    1. Ja es ist optional, es kann auch weggelassen werden. Das ist ein rein pflanzliches Bindemittel und macht sich gut fĂŒr die Konsistenz. Ich habe das Eis aber auch schon oft ohne gemacht. 🙂

  2. Dieses Karamell-Eis ist absolut TOP! wir waren hin und weg! Absolut empfehlenswert! Wenn Du noch weitere so tolle Eisrezepte hast, außer den aktuell verfĂŒgbaren hier, seeeehr gerne! Es war wirklich köstlich!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe rating 5 Stars 4 Stars 3 Stars 2 Stars 1 Star

The maximum upload file size: 200 MB. You can upload: image, audio, video, document, spreadsheet, interactive, other. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop files here