Sie befinden sich hier: Cookie und Co > Fachbegriffe > Eistreiche

Eistreiche

Eine Eistreiche besteht aus Vollei oder Eigelb (Dotter), nach Bedarf Milch / Sahne / Wasser und manchmal auch zusätzlich ein wenig Zucker und / oder Salz. Die Eistreiche wird zum Benetzen (Abglänzen) von Backwaren vor dem Backen verwendet. Sie sorgt für einen schönen Glanz und eine schöne goldbraune Farbe bei den Backwaren. Außerdem haften beispielsweise Sesam, Hagelzucker o. Ä. besser. Meist bei süßem Gebäck wie Hefezopf, Stuten oder Rosinenbrötchen, aber auch bei feinerem herzhaftem Gebäck wie Burger Buns, Schweizer Zopf oder Toastbrot. Schwaden ist dann normalerweise nicht mehr nötig.

Brioche Burger Buns mit Sesam bestreut vor dem Backen

Softes SandwichbrotBrioche Burger Buns

 

Neue Rezepte

Add to my Favorites Remove from my Favorites
Add to my Favorites Remove from my Favorites
Add to my Favorites Remove from my Favorites
Add to my Favorites Remove from my Favorites

Folge mir auf Social Media

Meine Facebookgruppe

Service

Du hast Fragen?

Schreib mir gerne eine Mail an sonja@cookieundco.de

Copyright © Cookie und CoAlle Rechte vorbehalten