Rezept drucken

EXOTISCHE LINSENSUPPE



  Rezept drucken

Rezept teilen

 Stück

Zutaten

  • 1 große Zwiebel
  • 12 Knoblauchzehen
  • 10 g Ghee oder Kokosöl (alternativ geht auch Butterschmalz)
  • Gewürze: 1/2 Tl Pfeffer (1/2 Tl Paprika (edelsüß), 1 Tl Curry (mild), optional: 1/2 Tl Curry (scharf), 1/2 Tl Kurkuma, 1 Prise Cumin)
  • 1/21 TL Zucker (oder eine alternative Süße)
  • 200 g Möhren
  • 200 g rote Linsen
  • 800 g kräftigen Gemüsefond (oder 800 g Wasser)
  • 100 g Orangensaft
  • ½ Bund gehackte Petersilie
  • ( 3 TL Instant-Gemüsebrühe bei Verwendung von Wasser)
  • 1 TL Salz
  • 100 g Sahne oder cremige Kokosmilch ( oder Kochsahne (10% F))
  • optional: 1 frische Mango
  • optional: frischer Koriander und Crème Fraîche zum Servieren

Zubereitung

HERKÖMMLICHE ZUBEREITUNG

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken.
  2. Ghee (oder Kokosöl) in einem Topf zerlassen und die Zwiebel und Knoblauch darin glasig andünsten.
  3. Gewürze und Zucker hinzufügen und mit anschwitzen.
  4. Möhren in Scheiben schneiden und hinzufügen.
  5. Linsen sowie den Gemüsefond oder Wasser ebenfalls hinzufügen. Aufkochen und unter gelegentlichem Rühren für ca. 15 Minuten köcheln lassen.
  6. In dieser Zeit gegebenenfalls den Koriander fein hacken.
  7. Nach Bedarf Salz und gegebenenfalls Instant-Gemüsebrühe sowie Orangensaft, Sahne (oder Kokosmilch) und gegebenenfalls Mango in Stücken hinzugeben. Alles fein pürieren.
  8. Nach Bedarf noch etwas Gemüsefond/ Wasser hinzugeben, abschmecken und nach Wunsch mit etwas Créme Fraîche und Koriander bestreut servieren.

ZUBEREITUNG MIT DEM THERMOMIX

  1. Nach Wunsch Koriander für 3 Sek. | Stufe 8 hacken und umfüllen.
  2. Knoblauch schälen, Zwiebel schälen und vierteln. Beides zusammen mit dem Ghee (oder Kokosöl) in den Mixtopf geben und für 4 Sek | Stufe 5 klein hacken. Mit dem Spatel nach unten schieben. Für 3 Min. | 120°C (TM31 Varoma)/ Stufe 1 (ohne Messbecher) andünsten.
  3. Gewürze und Zucker hinzufügen und für weitere 1,5 Min. | 120°C (TM31 Varoma) | Stufe 1 (ohne Messbecher) dünsten.
  4. Möhren schälen und in Stücken in den Mixtopf geben. Für 5 Sek | Stufe 5 zerkleinern.
  5. Linsen, Gemüsefond oder Wasser hinzugeben, für 17 Min. |100°C | Stufe 2 kochen.
  6. Nach Bedarf Salz und gegebenenfalls Instant-Gemüsebrühe sowie Orangensaft, Sahne (oder Kokosmilch) in den Mixtopf geben.
    Gegebenenfalls Mango in Stücken hinzufügen. Für 40 Sek. | Stufe 6-10 ansteigend pürieren.
  7. Nach Bedarf noch etwas Gemüsefond/ Wasser hinzugeben, abschmecken und nach Wunsch mit etwas Créme Fraîche und Koriander bestreut servieren.

Schlagworte: Cremesuppe, einfach, einfaches Rezept, Kokosmilch, Linsen, Linseneintopf, Linsensuppe, rote Linsen, Sahne, schnell, schnelles Rezept, Thermomix, Tm31, TM5, TM6, vegan, vegetarisch