Orangen-Vanille-Eierlikör mit Licor 43

Heute habe ich für euch das Rezept für einen Orangen-Vanille-Eierlikör mit Licor 43. Eigentlich dachte ich ja dabei noch an eine Last Minute Geschenkidee -so kurz vor Weihnachten- aber ehrlich gesagt ist er zum verschenken eigentlich viel zu lecker. ♥

Orangen-Vanille-Eierlikör

Der Likör schmeckt einfach köstlich und ist mal eine fruchtige und sehr aromatische Eierlikör-Variante. Üblicherweise wird für Eierlikör ja meist Korn oder Doppelkorn verwendet, so wie in meinem “normalen” Rezept für Oma´s Eierlikör. Bei diesem Orangen-Vanille-Eierlikör habe ich aber statt dessen Licor 43 verwendet. Für alle die diesen Likör nicht kennen, dass ist ein sehr leckerer spanischer Vanillelikör. Und er passt einfach perfekt zu den Aromen von Vanille, Orange und Tonkabohne. Außerdem ist der Likör auch noch super einfach und schnell zubereitet. Für mich ist dieser Orangen-Vanille-Eierlikör geschmacklich DER Eierlikör für die kalte Jahreszeit. Ich bin gespannt wie er euch schmeckt, ihr solltet das Rezept unbedingt ausprobieren…♥

Orangen-Vanille-Eierlikör

Zutaten für den Orangen-Vanille Eierlikör:

 

  • 5 Eier Gr. M oder 4 Eier, dann ist er nicht ganz so dickflüssig
  • 120g Puderzucker
  • 300 g Sahne
  • 50g Orangensaft (am besten frisch gepresst)
  • 350-400 g Licor 43 (alternativ Amaretto)
  • 1 Tl Vanilleextrakt oder eine Messerspitze gemahlene Vanille
  • geriebene Orangenschale von einer unbehandelten Orange (alternativ ein paar Tropfen natürliches  Orangenöl)
  • etwas Tonkabohnen-Abrieb

 

Zubereitung Orangen-Vanille Eierlikör:

  1. Zuerst die Eier mit dem Puderzucker schaumig schlagen,
  2. dann langsam die Sahne und danach die restlichen Zutaten hinzugeben und gut unterrühren.
  3. Die Masse wird nun unter rühren über dem Wasserbad oder in einer beheizbaren Rührschüssel auf etwa 70-75°C  erhitzt, bis der Orangen-Vanille Eierlikör etwas eindickt. Es sollte für einige Minuten die Temperatur von 70-75°C gehalten werden, jedoch auf keinen Fall aufkochen lassen!
  4. Bei Bedarf noch mal fein pürieren (wegen der Orangenschale).
  5. Noch heiß in sterilisierte oder heiß ausgespülte Flaschen abfüllen, verschließen und abkühlen lassen.
  6. Im Kühlschrank aufbewahrt ist der Orangen-Vanille Eierlikör mindestens 4 Wochen haltbar.

 

Zubereitung mit dem Thermomix:

  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben
  2. und für 7 Min/ 70 °C/ Stufe 4 erhitzen.
  3. Bei Bedarf nochmal für 20 Sek./ Stufe 10 pürieren (wegen der Orangenschale).
  4. Noch heiß in sterilisierte oder heiß ausgespülte Flaschen abfüllen, verschließen und abkühlen lassen.
  5. Im Kühlschrank aufbewahrt ist der Orangen-Vanille Eierlikör mindestens 4 Wochen haltbar.

Orangen-Vanille-Eierlikör

♥ Viel Spaß beim Nachmachen! ♥

 

Der Beitrag enthält unbezahlte und unbeauftragte Werbung durch Verlinkung zu verwendeten und empfehlenswerten Produkten.

*Affiliatelink für Amazon: Als Amazon-Partner verdient Cookie und Co an qualifizierten Verkäufen eine kleine Provision, mit der ein Teil der Nebenkosten finanziert wird. Dir entstehen keine Mehrkosten.

Inhaltsverzeichnis

Neue Rezepte

Add to my Favorites Remove from my Favorites
Add to my Favorites Remove from my Favorites
Add to my Favorites Remove from my Favorites
Add to my Favorites Remove from my Favorites

4 Kommentare zu „Orangen-Vanille-Eierlikör mit Licor 43“

  1. Ich habe mich das erste Mal an selbstgemachten Eierlikör gewagt und was soll ich sagen?
    Der BESTE Eierlikör.
    Dieses Orangen- und Tonkabohnenaroma, so harmonisch.
    Vielen lieben Dank für das Rezept.
    Eigentlich hatte ich es zum Verschenken gedacht. Das muss ich mir allerdings nochmal überlegen. 😉

  2. Hallo,
    Ich habe heute diesen Eierlikör gemacht. Eigentlich geschmacklich sehr gut, bloß ist er gestockt. Ich bekomme ihn kaum aus der Flasche. Gibt es einen Tipp ob ich noch was retten kann? Möchte ihn meinner Schwester zum Geburtstag schenken. Lg Melanie

    1. Vielleicht nochmal ins warme Wasserbad stellen , sodass er flüssiger wird und dann rauskippen. Nochmal mit etwas Likör, Sahne oder Milch erhitzen.
      Es kommt immer etwas auf die Größe der Eier an. Ich drück die Daumen, dass es klappt.

      Viele Grüße,
      Sonja

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

The maximum upload file size: 200 MB. You can upload: image, audio, video, document, spreadsheet, interactive, other. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop files here

Folge mir auf Social Media

Meine Facebookgruppe

Service

Du hast Fragen?

Schreib mir gerne eine Mail an sonja@cookieundco.de

Copyright © Cookie und CoAlle Rechte vorbehalten