Kartoffel-Möhren-Cremesuppe mit Thermomix

Kartoffel-Möhren-Cremesuppe

Diese leckere Kartoffel-Möhren-Cremesuppe ist ein tolles Basic-Rezept für das ganze Jahr und kann wunderbar saisonal und nach eigenem Geschmack variiert werden.
Ihr könnt bei dieser Kartoffel-Möhren-Cremesuppe zusätzlich eine Stange Lauch hinzugeben oder die Möhren ganz oder teilweise  durch anderes Gemüse ersetzen und die Suppe einfach pur oder mit Würstchen, gebratenem Speck oder frischen Kräutern…genießen!   
Falls ihr auch Suppekasper seid und einer wärmenden Suppe nicht widerstehen könnt, findet ihr hier weitere leckere Rezepte für Suppen.

Zutaten für die Kartoffel-Möhren-Cremesuppe:

  • 400g Möhren, gewaschen + geschält 
  • 600g Kartoffeln gewaschen + geschält (vorwiegend fest-/ oder mehlig kochend
  • 600g Wasser
  • 3 gehäufte Tl Gemüsebrühe/ Fleischbrühe
  • 2 Tl Majoran
  • 1 Prise (braunen) Zucker
  • Pfeffer, Muskatnuss, Salz
  • 100g Milch (evtl. noch etwas mehr)
  • 100g Sahne/ Creme fraiche/ fettreduzierte Sahne o.ä (Was ihr zuhause habt oder am liebsten mögt.)
Kartoffel-Möhren-Cremesuppe

Kartoffel-Möhren-Cremesuppe zubereiten:

  • Möhren in dicken Scheiben sowie die  Kartoffeln geviertelt in den Mixtopf geben und für 5 Sek./ Stufe5 zerkleinern.
  • Brühe-Pulver, Majoran und Pfeffer dazugeben, 
  • Wasser  und Milch dazugeben und  20 Min./100°C /Stufe 2 köcheln lassen.
  • Sahne (o.ä. was ihr da habt) hinzufügen und für 40 Sek./ Stufe 6-10 ansteigend pürieren.
  • Wenn ihr mehlig kochende Kartoffeln verwendet habt, könnt ihr noch etwas Milch dazugeben falls die Suppe zu dickflüssig ist.
  • Muskat hinzugeben und nochmal für 10 Sek./ Stufe 4 verrühren.
  • Evtl. nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken schmecken und genießen!
  • Nach Lust und Laune Würstchen oder gebratenen Speck mit in die Suppe hineingeben und mit frischer Petersilie bestreut servieren.
Kartoffel-Möhren-Cremesuppe
♥ Viel Spaß beim Nachmachen! ♥

*Affiliatelink für Amazon: Als Amazon-Partner verdient Cookie und Co an qualifizierten Verkäufen eine Provision. Diese wird genutzt um die Nebenkosten der Website zu finanzieren.

Neue Rezepte

4 Kommentare zu „Kartoffel-Möhren-Cremesuppe mit Thermomix“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die maximale Upload-Dateigröße: 200 MB. Sie können hochladen: Bild, Audio-, Video, dokumentieren, Kalkulationstabelle, interaktiv, Sonstiges. Im Kommentartext eingefügte Links zu YouTube, Facebook, Twitter und anderen Diensten werden automatisch eingebettet. Dateien hier ablegen

de_DEGerman