Mango and passion fruit jam with Licor 43

Heute gibt es für wieder ein leckeres Rezept für Konfitüre, für eine Mango-Maracuja-Konfitüre. Sie schmeckt so lecker, dass sie das Zeug zu meiner Lieblings-Konfitüre hat! Die Kombination aus Mango und Maracuja ist einfach ein Traum. Ein ordentlicher Schuss Licor 43 rundet den Geschmack noch zusätzlich auf eine köstliche Weise ab. ♥

Mango-Maracuja-Konfitüre

Den Likör könnt ihr natürlich auch weglassen und einfach durch Orangensaft ersetzten. Aber ich weiß, dass viele von euch auch absolut auf Licor 43 abfahren… 😉 Für mich muss er hier jedenfalls mit rein. Daher gebe ich ihn auch gleich zu Beginn der Kochzeit mit hinzu, damit der größte Teil des Alkohols verfliegt, denn einen Schwips wollte ich nicht zum Frühstück bekommen. 🙂 Für mehr Wumms könnt ihr ihn aber auch nach der Kochzeit kurz unterrühren. Ein Hauch Vanille darf natürlich auch nicht fehlen – übrigens mein absolutes Lieblingsgewürz. Hier findet ihr auch noch weitere leckere Rezepte für Konfitüren (meistens auch mit viel Vanille).

Aber egal ob mit Likör oder ohne – diese  Mango-Maracuja-Konfitüre ist einfach nur köstlich…ob zum Hefezopf, auf´s Brötchen oder im Joghurt. Wenn ihr den Geschmack von Mango auch sehr gerne habt, dann solltet ihr dieses Rezept unbedingt alsbald nachkochen…Vielleicht noch schnell für´s Osterfrühstück….?

Mango-Maracuja-Konfitüre

 

Zutaten für die Mango-Maracuja-Konfitüre:

(for about 4 medium-sized canning jars)

  • 2 kleine reife Mangos (etwa 350g Fruchtfleisch)
  • 300g Maracujanektar
  • 500g preserving sugar 2: 1
  • 100 g Licor 43, alternatively orange juice
  • Juice of 1 lime
  • 1 teaspoon Homemade vanilla extract oder gekauft oder das Mark einer Vanilla pod

 

Zubereitung der Mango-Maracuja-Konfitüre:

 

Preparation in the pot:
  1. Das Fruchtfleisch der Mangos und alle weiteren Zutaten in einen großen Topf geben.
  2. Mix well and bring to the boil. Stir every now and then.
  3. Continue to boil for about 3 minutes, stirring occasionally. (For more oomph, add the liqueur only after the cooking time and stir in briefly.)
  4. If desired, then use the hand blender to grind to the desired fineness.
  5. Now you do the gelling test **.
  6. Anschließend die fertige Mango-Maracuja-Konfitüre zügig in sterilisierte oder heiß ausgespülte Gläser füllen und den Deckel verschließen. Die Gläser brauchen nicht auf den Kopf gestellt werden. (Mehr Information dazu findet ihr unter Einkochen.info.)

 

Preparation in the Thermomix®:
  1. Das Fruchtfleisch der Mangos und alle weiteren Zutaten in den Mixtopf geben und für 10 Sek. /Stufe 4 linkslauf vermischen.
  2. Danach für etwa 14 Minuten/ 100°C/ Stufe 2 linkslauf kochen. (Für mehr Wumms den Likör erst nach der Kochzeit hinzufügen und für 20 Sek./ Stufe 3 unterrühren.)
  3. Wer die Konfitüre lieber samtig haben möchte, püriert sie noch für 30 Sek./ Stufe 6.
  4. Now you do the gelling test **.
  5. Anschließend die fertige Mango-Maracuja-Konfitüre zügig in sterilisierte oder heiß ausgespülte Gläser füllen und den Deckel verschließen. (Mehr Information dazu findet ihr unter Einkochen.info.)
** Gelling test:

At the end of the cooking time, remove some jam from the saucepan / mixing bowl with a spoon and allow the hot mixture to drain off. If the last drop becomes solid, the jam will solidify too. Otherwise, increase the cooking time by 1-2 minutes.

Mango-Maracuja-Konfitüre


Instagram Banner Cookie und Co

* Affiliate link for Amazon: As an Amazon partner, Cookie and Co earn a small commission on qualified sales, which is used to finance part of the additional costs.

New recipes

Add to my Favorites Remove from my Favorites
Add to my Favorites Remove from my Favorites
Add to my Favorites Remove from my Favorites
Add to my Favorites Remove from my Favorites

3 thoughts on “Mango-Maracuja-Konfitüre mit Licor 43”

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

The maximum upload file size: 200 MB. You can upload: image, audio, video, document, spreadsheet, interactive, other. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop files here

en_USEnglish