Rezept drucken

Apfelcrumble Rezept



  Rezept drucken

Rezept teilen

5 Stars 4 Stars 3 Stars 2 Stars 1 Star

5 from 1 review

 St├╝ck

Zutaten

  • 4┬á├äpfel
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • etwas gerieben Zitronenschale
  • 10 g Bourbon-Vanillezucker oder etwas Vanilleextrakt
  • 1 TL Zimt

Crumble-Teig

  • 150 g Mehl (Weizenmehl Type 405 oder Dinkelmehl Type 630)
  • 100┬ág┬ákalte Butter, in St├╝cken
  • 50┬ág┬áZucker
  • 30 g gemahlene Mandeln
  • 1 Prise Salz

Au├čerdem

  • etwas Butter f├╝r die Ofenform
  • Vanilleeis zum Servieren
  • Karamellso├če zum Servieren

Zubereitung

  1. F├╝r den Crumble-Teig das Mehl, Butter, Zucker, Mandeln und Salz kurz aber gr├╝ndlich verkneten. (Thermomix: F├╝r 10 Sek. | Stufe 6)
  2. Danach bis zur weiteren Verwendung kalt stellen.
  3. Den Backofen auf 200 ┬░C Ober-/Unterhitze (oder 180 ┬░C Hei├čluft) vorheizen.
  4. Eine Ofenform mit etwas Butter einfetten.
  5. Dann die Äpfel entkernen und in Würfel schneiden. Danach mit dem Zitronensaft, Zitronenschale, Bourbon-Vanillezucker und Zimt vermischen und in die Ofenform geben.
  6. Den Crumble-Teig als Streusel gleichm├Ą├čig ├╝ber den ├äpfeln verteilen.
  7. In den Backofen geben und bei 200 ┬░C Ober-/Unterhitze (oder 180 ┬░C Hei├čluft) etwa 20 Minuten goldbraun backen.
  8. Anschlie├čend noch warm mit Vanilleeis und Karamellso├če servieren.