Rezept drucken

SPEKULATIUS-CREME



  Rezept drucken

Rezept teilen

 Stück

Zutaten

  • 200 g Spekulatius Kekse (alternativ Karamellkekse, z. B. von Lotus)
  • 170 g gezuckerte Kondensmilch
  • 40 g Honig
  • 50 g Butter (sehr weich)
  • 1 TL Vanilleextrakt (oder 1 Prise gemahlene Vanille)
  • 0.51 TL Zimt (oder Spekulatiusgewürz)
  • 1 Prise Salz

Zubereitung

ZUBEREITUNG MIT DEM THERMOMIX

  1. Die Spekulatius-Kekse in den Mixtopf geben, 15 Sek./ Stufe 10 fein mahlen
  2. Die restlichen Zutaten hinzufügen, 30 Sek./ Stufe 4 cremig rühren.
  3. In saubere/ sterilisierte Gläser abfüllen und kühl und trocken aufbewahren.

HERKÖMMLICHE ZUBEREITUNG

  1. Die Spekulatius-Kekse in einen Mixer oder Blitzhacker geben und auf höchster Stufe fein zerkleinern. Alternativ in einem Gefrierbeutel mit dem Ausrollstab zerkleinern.
  2. Die restlichen Zutaten hinzufügen und zu einer cremigen Masse vermixen oder verrühren.
  3. In saubere/ sterilisierte Gläser abfüllen und kühl und trocken aufbewahren.

Schlagworte: Aufstrich, einfach, Geschenke aus der Küche, Honig, schnell, Spekulatius, Thermomix, tm, Tm31, TM5