Go Back
+ servings

APRIKOSEN KÄSEKUCHEN MIT STREUSEL

Das doppelte Rezept passt auf ein Blech (am besten mit Backrahmen).
Vorbereitungszeit25 Min.
Zubereitungszeit55 Min.
Arbeitszeit1 Std. 20 Min.
Portionen: 1 Springform 26 cm

Zutaten

Füllung

  • 500 g Schichtkäse 10% Fett | oder Quark 20% Fett
  • 100 g Sahne
  • 100 g Zucker
  • 1 Eiklar (das übrige)
  • 1 Ei
  • 40 g Speisestärke | oder 1 Päckchen Puddingpulver Vanille (38 g)
  • ½ TL Vanilleextrakt | oder 1 Prise gemahlene Vanille
  • 1 kleine Zitrone, davon Saft & Schalenabrieb
  • 1 Prise Salz

Belag

  • 600 g frische Aprikosen entsteint & halbiert

Zubereitung

Vorbereitung

  • Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze (oder 160°C Heißluft/ Umluft) vorheizen.
  • Springform einfetten oder mit Backpapier auslegen.

Teig

  • Alle Zutaten für den Streuselteig zügig mit den Händen oder besser kurz in einem Mixer miteinander vermischen, sodass ein krümeliger Teig entsteht.
  • Etwa ⅔ davon in der Springform verteilen, entweder ausrollen oder mit dem Händen fest drücken.
    Mit einer Gabel mehrmals einstechen.
    Den restlichen Streuselteig bis zur weiteren Verarbeitung in den Kühlschrank geben.

Füllung

  • Für die Füllung Ei, Eiklar, Zucker, Prise Salz und Vanille schaumig aufschlagen.
    Schichtkäse, Sahne sowie Zitronenschale und -saft sowie die Speisestärke hinzugeben und verrühren.

Fertigstellung

  • Etwas von der Füllung auf dem Boden verteilen.
    Die Aprikosenhälften gleichmäßig darauf verteilen (mit der Rundung nach oben).
    Anschließen die restliche Füllung auf die Aprikosen geben und glatt streichen.
  • Zum Schluss den restlichen Streuselteig auf der Füllung verteilen.

Backen

  • Im vorgeheizten Backofen im unteren Drittel für etwa ca. 50-55 Minuten bei 180°C Ober-/Unterhitze (oder 160°C Heißluft/ Umluft) backen.
  • Nach dem Backen abkühlen lassen und danach im Kühlschrank aufbewahren.