Go Back
+ servings

Marzipankartoffeln

Vorbereitungszeit15 Min.
Zubereitungszeit15 Min.
Arbeitszeit15 Min.
Portionen: 30 Stück (je nach Größe)

Zutaten

  • 200 g ganze Mandeln mit Haut oder blanchiert
  • 125-150 g Puderzucker
  • 25-30 g Rosenwasser oder Cointreau oder Amaretto
  • evtl. 3-4 Tropfen Bittermandelaroma (je nach Qualität der Mandeln)
  • 1 Tl Vanilleextrakt oder 1 Msp gemahlene Vanille
  • etwas Backkakao oder Rohkakao

Zubereitung

  • Mandeln gegebenenfalls blanchieren (siehe Notiz).
  • Die Mandeln zusammen mit Puderzucker fein mahlen, z.B. in einer Moulinette/ Blitzhacker/ Foodprozessor/ Trommelreibe o.ä.
    (Mit dem Puderzucker zusammen klappt das meist viel besser.)
  • Anschließend mit dem Rosenwasser, ggf. Bittermandelöl und Vanille gut verkneten.
  • Die Masse umfüllen und daraus kleine Kugeln formen.
  • Mit einem feinem Sieb ein wenig Kakao auf einen Teller pudern. Die Marzipankartoffeln darin wälzen.
  • Luftdicht verschlossen aufbewahren.

Notizen

Mandeln blanchieren
  1. Die Mandeln in einen kleinen Topf und geben und mit Wasser bedecken.
  2. Aufkochen und für zwei bis fünf Minuten köcheln lassen.
  3. Danach in ein Sieb abgießen und kalt abschrecken.
  4. Danach einfach jeweils eine Mandel zwischen Daumen und Zeigefinger und mit leichtem Druck aus der Schale flutschen.
  5. Anschließend gut trocknen lassen.