Go Back
+ servings

Bounty-Konfekt

Vorbereitungszeit20 Min.
Zubereitungszeit4 Stdn. 30 Min.
Arbeitszeit4 Stdn. 50 Min.
Portionen: 30 Stück (je nach Größe)

Zutaten

Zubereitung

Kokosmasse

  • Gezuckerte Kondensmilch und Vanilleextrakt verrühren.
    Danach Kokosraspeln untermischen.
  • Für 30 Minuten in den Kühlschrank geben.
  • Danach zu kleinen Kugeln formen und mindestens 4 Stunden im Kühlschrank durchkühlen lassen.

Fertigstellung

  • Anschließend die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen (Impfmethode**) und die Kugeln darin eintauchen.
  • Die durchgekühlten Kokoskugeln kurz in die Schokolade tauchen und auf einen Bogen Backpapier legen und trocknen lassen. (Funktioniert am besten mit Pralinenwerkzeug.)
    Nach Belieben mit ein paar Kokosflocken bestreuen, solange die Schokolade nicht trocken ist.

Notizen

IMPFMETHODE:
Dazu wird die Schokolade im Verhältnis 1/3 zu 2/3 geteilt. Die 2/3 werden unter rühren über dem Wasserbad geschmolzen. Die Schüssel sollte dabei nur im Dampf des Wassers und nicht direkt im Wasser stehen. Ist die Schokolade vollständig geschmolzen, wird sie vom Wasserbad genommen und der übrigen Teil der Schokolade hinzugefügt. Langsam umrühren, bis alles komplett geschmolzen ist.
(Durch diese Methode hat die Schokolade automatisch die ideale Verarbeitungstemperatur und wird nicht stumpf.)