Monat: März 2018

Eierlikör-Hefezopf

Eierlikör-Hefezopf mit Schokolade

Ostern ist nicht mehr fern und so habe ich heute für euch einen leckeren Eierlikör-Hefezopf mit Schokolade. Er wird nicht nur sehr locker, sondern auch schön locker und saftig. Die Schokostückchen passen geschmacklich wirklich prima in den fluffigen Hefeteig mit Eierlikör. Dieses Rezept ist vor allem mal eine tolle Alternative zum klassischen Hefezopf…♥ Dieser Hefezopf …

Eierlikör-Hefezopf mit Schokolade Weiterlesen »

Grießbrei mit Heidelbeersoße

Grießbrei mit Heidelbeersoße

Heute habe ich für euch mein Rezept für Grießbrei mit Heidelbeersoße. Ein Klassiker und bei uns ein wahrer Dauerbrenner. So einfach und lecker…manchmal braucht man gar nicht mehr zum glücklich sein. ♥ Esst ihr Grießbrei auch so gerne? Im Winter ist er warm genossen ein wahrer Seelentröster und im Sommer – kühl genossen- eine leckere Erfrischung. …

Grießbrei mit Heidelbeersoße Weiterlesen »

Orangenkonfitüre

Orangenkonfitüre: so fruchtig & lecker

Heute habe ich für kein Rezept für Brot oder Brötchen, sondern sozusagen etwas für darauf: Eine köstliche Orangenkonfitüre. Sie schmeckt einfach so fruchtig, lecker und erfrischend. Uns schmeckt sie nicht nur gut auf Brötchen oder Toast zum Frühstück, sondern auch im Joghurt oder als Füllung für Torten und Gebäck.♥ Ich bin ein richtiger Fan von …

Orangenkonfitüre: so fruchtig & lecker Weiterlesen »

Alpenruch über Nacht

Alpenruchbrot über Nacht

Heute hab ich für euch wieder mal ein sehr praktisches und leckeres Brot-Rezept, für mein Alpenruchbrot. Es schmeckt mild-aromatisch und wird schön saftig und locker. Wer von euch Ruchmehl kennt und liebt, kann es bestimmt erahnen…♥ Der Teig für dieses Alpenruchbrot wird -wie bei meinem Körnerbrot mit Kefir auch- abends in Ruhe vorbereitet und in eine …

Alpenruchbrot über Nacht Weiterlesen »

Eierlikörtraum

Eierlikörtraum: cremiges Blitzdessert

Heute habe ich für euch einen kleinen Eierlikörtraum. Das ist ein cremiges Blitzdessert aus einer sahnigen Schmand-Creme mit einer leckeren Eierlikörsoße. Ein kleines Gläschen Glück… und genau der richtige Abschluss nach einem leckeren (Festtags-) Essen. ♥ Und das beste daran…ihr braucht dafür nur wenige Zutaten und die Zubereitung ist genauso schnell wie einfach. Das Rezept …

Eierlikörtraum: cremiges Blitzdessert Weiterlesen »

Frühstücksecken

Frühstücksecken (mit Übernachtgare)

Heute habe ich für euch meine leckeren Frühstücksecken mitgebracht. Das sind leckere Brötchen, die ihr ganz nach Belieben mit verschiedenen Saaten und Körnern variieren könnt. Selbstverständlich könnt ihr sie aber auch ganz nackig backen… 😉 Für mich und meine Familie ist dieses Rezept eine ganz praktische Lösung. So kann ich jedem einigermaßen gerecht werden. Denn …

Frühstücksecken (mit Übernachtgare) Weiterlesen »

Rüblitorte (glutenfrei)

Rüblitorte – nicht nur zu Ostern (glutenfre …

Heute habe ich für euch das Rezept für meine Rüblitorte. So mache ich sie seit Jahren und ursprünglich ist es auch als glutenfreies Rezept gedacht. Natürlich kann diese Rüblitorte aber auch mit “normalem” Mehl zubereitet werden und schmeckt übrigens auch hervorragend mit Vollkornmehl. Ostern ist ja nicht mehr weit und Rüblitorte ist ja ein Klassiker zum …

Rüblitorte – nicht nur zu Ostern (glutenfre … Weiterlesen »

Mandarinen-Vanille-Konfitüre

Mandarinen-Vanille-Konfitüre mit 43er

Heute habe ich für euch das Rezept für eine sehr leckere und fruchtige Mandarinen-Vanille-Konfitüre mit Licor 43. Die Zubereitung ist natürlich auch alkoholfrei möglich, indem ihr den spanischen Vanillelikör durch Orangensaft ersetzt. Mit dieser köstlichen Mandarinen-Vanille-Konfitüre habe ich mir noch ein paar Mandarinen für die wärmere Jahreszeit konserviert…♥ Freut ihr euch auch schon auf den …

Mandarinen-Vanille-Konfitüre mit 43er Weiterlesen »

Brötchen ohne Hefe

Wildhefe-Brötchen: knusprig & luftig

Darf ich vorstellen? Meine neuen Lieblingsbrötchen…Wildhefe-Brötchen. Sie sind wahre kleine Luftkissen, ganz ohne industrielle Hefe. Zudem werden sie super knusprig und haben eine aromatische und sehr lockere Krume. Seht selbst…   Die Wildhefe-Brötchen bedürfen zwar etwas Vorbereitungszeit, aber “gut Ding braucht Weile” wie man so schön sagt. Und das meiste macht der Teig ja alleine. …

Wildhefe-Brötchen: knusprig & luftig Weiterlesen »